Burger Kanalreinigung Burger Kanalreinigung
Ihr Fachbetrieb für
Rohr- und Kanalarbeiten

Unsere Gebührenfreie 24h-Hotline

0800-55 55 562

Kostenloser Anruf aus dem Deutschen Festnetz und Mobilfunknetz.

TV-Untersuchung

Sinn einer Kanal-TV-Inspektion


Rohr TV-Untersuchung Die Kanalrohre und die Hausentwässerung auf Ihrem Grundstück müssen in ordnungsgemäßem Zustand sein. Dies ist gesetzlich vorgeschrieben, denn unkontrolliert austretendes Abwasser kann Bodenqualität und das Grundwasser gefährden. Die Ursachen für langsam und häufig unbemerkt eintretende Schäden am Rohrsystem bleiben dem Betrachter ohne den Einsatz einer hochmodernen Sateliten-Kamera, die im Rohrinneren für aufklärende Einblicke sorgt, gänzlich verborgen. Ansonsten müsste im wahrsten Sinne des Wortes ein erheblicher Aufriss erfolgen, um den genauen Zustand der Kanal- und Rohrleitungen festzustellen. Was das Objektiv der Kanal-Kamera bei der Befahrung durch das Abwasser-Rohrsystem erfasst, wird mittels eines PC-Monitors zu unserem menschlichen Auge transferiert. Dabei werden die Problemstellen, welche sich durch Verschiebungen, alterungs- oder witterungsbedingte Korrosion oder andere Einflüsse ergeben können, in einer Dokumentation genau erfasst. Hier kann es sich um einragende Rohrstutzen, Muffenversätze, Wurzeleinwüchse, Rohrverkalkungen oder sonstige Ablagerungen, Rissbildung und Brüche der Rohre handeln.

Wie funktioniert eine TV Kanaluntersuchung?


Rohr TV-Untersuchung Um Probleme im Rohr- und Kanalleitungssystem zu lokalisieren, ist eine TV-Kamera-Inspektion mit ihren innovativen technischen Möglichkeiten eine moderne, fortschrittliche und ideale Methode. Neben einer schnellen optischen Bestandsaufnahme liefert die Kamera exakte Positionsangaben für die präzise Ortung der Ursache oder des Schadensbildes an der Rohrleitung.

Metertief wird die Kamera elektronisch in die Abwasserrohre gesteuert; die rotationsfähige, um 360 Grad drehbare Kameralinse ermöglicht dabei jeden Blickwinkel. Gestochen scharfe, direkt vor Ort am Monitor ersichtliche Bilder werden in digitaler Form festgehalten und bei Bedarf später als Ausdruck oder als Datenträgermaterial ausgegeben. Für die gesetzlich vorgeschriebene Dichtheitsprüfung von Abwasserleitungen nach DIN EN 1610 ist der Einsatz unserer TV-Kanalkamera-Ausrüstung geradezu prädestiniert. Eine entsprechende Inspektion erfolgt von uns kurzfristig und zu guten Preiskonditionen. In Bezug auf Gebäudeversicherungen werden von Hauseigentümern und Gewerbebetrieben inzwischen Dichtheitsnachweise gefordert – ansonsten sind die Ableitungsrohre für den Schadensfall nicht mehr versichert. Überprüfen Sie diesbezüglich die Vertragskonditionen Ihrer Versicherung genau!

Die TV-Kanalkameratechnik ermöglicht kostengünstig das Auffinden von Fehlern sowie eine regelmäßige Zustandskontrolle der Abwasseranlagen und zeigt auch kleinere Probleme sofort zielgenau auf. Dank der aufschlussreichen Analyse mittels Kameratechnik können unnötige Reparaturen vermieden, Schadstellen punktgenau geortet und Maßnahmen handlungsbedarfsgerecht durchgeführt werden.

Gerne schauen wir auch bei Ihnen mit unserem modernen TV-Kanal-Kamera-Equipment vorbei, um den Zustand Ihrer Rohrleitungen gründlich zu erforschen – schnell, routiniert und versiert. Bei uns dürfen Sie die interessante Kamerafahrt durch die Innenwelten Ihrer Abflussrohre auf Wunsch hautnah miterleben, indem wir Ihnen lückenlose Einblicke gewähren und Ihnen bei dieser Gelegenheit Detailansichten ausführlich erklären.
Rohrreinigung - Kanalreinigung. Wir sind für Sie da.